Pamu Slide

Mit Earbuds zum Ohrwurm

Ein Projekt auf der Crowdfunding-Seite Indiegogo machte es möglich, dass Padmate nun die Pamu Slides vorstellen konnte: Es handelt sich hierbei um True-Wireless-Kopfhörer, die ihren Namen dem pfiffigen Lade-Case verdanken.

  • True Wireless Bluetooth-Kopfhörer

    Die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer verdanken ihren Namen dem ausschiebbaren Lade-Case.

  • Spencer Dinwiddie

    NBA-Star Spencer Dinwiddie wirbt für die Ohrhörer.

ie Ladebox ist das erste, was beim Auspacken auffällt, denn das Design lässt zunächst vermuten, es handle sich um eine kabellose Lautsprecherbox. Musik ausgeben kann sie zwar nicht, dafür sorgt sie mit kleinen Magneten dafür, dass die Kopfhörer während des Ladens nicht rutschen. „Slide“ bezieht sich wohl darauf, dass man zum Öffnen nicht lange nach mikroskopisch kleinen Schließmechanismen suchen muss, sondern die Box ganz einfach mit einer Hand aufschieben kann. Über einen USB-C-Eingang wird sie mit dem Stromnetz verbunden und ein kleiner Knopf daneben ermöglicht auch das kontaktlose Induktionsaufladen z.B. über ein Smartphone. 

Die Hörer sind schlicht gehalten und sitzen direkt im Gehörgang. Dort halten sie gut, auch bei „normalen“ sportlichen Aktivitäten wie z.B. dem Joggen. Dank „Touch Control“ genügt schon ein leichtes Antippen auf der Außenseite, um die Lautstärke zu regulieren, den Sprachassistenten zu aktivieren, Anrufe entgegenzunehmen, etc. Positiv fällt auch auf, dass die Einrichtung schnell und einfach funktioniert. Nach dem Einschalten wählt man im Bluetooth-Menü des Handys, PCs oder Tablets einfach die Earbuds aus und aktiviert die Verbindung – schon kann es losgehen.

Dies ist ein Artikel aus unserer Print-Ausgabe 11-12/2019. Bestellen Sie ein kostenfreies Probe-Abo. 

Die Tonqualität ist sauber und bietet einen satten Sound. Anders als bei Herstellern, die eine eigene App betreiben, können allerdings spezielle Modifikationen (z.B. Bass, Höhen, Noise Cancelling, etc.) nicht vorgenommen werden, sondern müssen über die Musik-App des Endgerätes konfiguriert werden.

 Das Fazit:  Die Earbuds funktionieren einwandfrei und halten, was sie versprechen. Wer nicht auf der Suche nach Highend-Geräten ist, die über zig verschiedene Funktionen und Extras verfügen, kann bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis wenig verkehrt machen. 

Pro
+ keine App nötig
+ sicherer Sitz im Ohr
+ wasserfest und IPX6-zertifiziert

Contra
– USB-Kabel beigefügt, allerdings ohne Netzteil
– relativ schweres und großes Lade-Case

Technische Daten
Gewicht:7 g (pro Stecker), 120 g (Akku)
Akkulaufzeit: 60 h (inkl. Nachladen im Akku-Case)
Ladezeit: a.15 h
Reichweite: bis zu 10 m
Kompatible Smartphones: universell
Kompatible Betriebssysteme: iOS, Android
Bluetooth-Version: 5.0
Prozessor: Qualcomm QCC 3020
Sprachassistenten: Siri, Google Assistant
UVP des Herstellers:ca. 110,- Euro

Bildquelle: Padmate

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok