Neue Asus-Smartphones vorgestellt

Mit mehr Spielraum unterwegs

Mit den Modellen Zenfone Max (M2) und Max Pro (M2) stellt Asus die beiden neuesten Smartphones der Max-Familie vor. Da sie mit erhöhter Akkulaufzeit ausgestattet seien, sollen Nutzer mit dem 4.000 mAh-Akku bis zu acht Stunden mobil spielen können – mit der Pro-Variante dank eines 5.000 mAh-Akkus sogar bis zu zehn Stunden.

Mit mehr Spielraum unterwegs

Nahezu randlose Displays und maximale Akku-Power: Das versprechen die beiden neuen Asus-Zenfone Modelle Max und Max Pro.

Smarte Power-Management-Technologie sorge außerdem für Betriebssicherheit und optimierte Akku-Lebensdauer sowie erhöhte Leistung. Das Betriebssystem Android 8.1 (Oreo) in Originaldesign sowie ein Triple-Slot für bis zu zwei Sim-Karten und eine MicroSD-Karte mit bis zu 2 Terabyte sollen zusätzliche Flexibilität schaffen. Auch von der Ausstattung der Geräte mit 64 GB internem Speicher, Dual-Kamera-System, Akkumanager und Faceunlock sollen Nutzer profitieren können.

Das HD+-Nano-Edge-Display des Zenfone Max in 6,3 Zoll ist in ein 5,5 Zoll-Gehäuse eingebettet und soll dank des rahmenlosen Designs ein Screen-to-Body-Verhältnis von 88 Prozent bieten. Die Snapdragon 632-Octa-Core-Mobile-Plattform und 4 GB Arbeitsspeicher sollen die Leistungsfähigkeit des Smartphones steigern. Das Kamerasystem integriert laut Hersteller eine 13-MP-Kamera mit schnellem Phasenerkennungs-Autofokus, intelligenter Motiverkennung sowie elektronischem Bildstabilisator. Die zweite Kamera mit 2 MP soll für optimale Tiefenschärfe sorgen und den Bokeh-Effekt für Porträtaufnahmen beinhalten. Selfie-Fans wurden mit einer 8-MP-Frontkamera bedacht.

Für Nutzer, die sich noch mehr Ausdauer und Leistung wünschen, hat asiatische Hardware-Hersteller das Max-Pro-Modell entwickelt, welches über mehr Akkuleistung und die stärkere Snapdragon 660-Octa-Core-Mobile-Platform und 6 GB RAM verfügen soll. Das Dual-Kamerasystem des Geräts ist mit einer 12 MP-Kamera sowie einer zweiten Kamera mit 5 MP für Porträts ausgestattet. Die Frontkamera biete eine Auflösung von 13 MP für hochauflösende Selfies. Zudem komme das Full-HD+-Display auf ein Screen-to-Body-Verhältnis von 90 Prozent.

Bild: Asus

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok