HR: Teamarbeit gefragt

Mitarbeiter im Fußball-Check

Während die Fußball-EM morgen ins Achtelfinale startet, hat das Online-Karriereportal Monster eine Nutzerumfrage gestartet: Mit welcher Position im Fußball vergleichen sich Arbeitnehmer beruflich am ehesten?

„Mit welcher Position im Fußball würden Sie sich beruflich gesehen am ehesten vergleichen?“

Das Online-Karriereportal hat seinen Nutzern folgende Frage gestellt: „Mit welcher Position im Fußball würden Sie sich beruflich gesehen am ehesten vergleichen?“

Präferiert werden die Positionen des Verteidigers und des Trainers. Rund ein Drittel (31,9 Prozent) der Befragten kann sich beruflich mit der Position des Verteidigers identifizieren. Die Eigenschaften: Vertrauenswürdig, ist voll und ganz dem Team gewidmet und steht in entscheidenden Momenten für Verlässlich- und Gegenwärtigkeit. Knapp dahinter wird die Position des Trainers mit 27,8 Prozent favorisiert. Er ist der Organisator, gibt die Richtung vor, motiviert das Team und behält in kritischen Situationen den Überblick. An dritter Stelle ist der Stürmer-Position (13,7 Prozent), bei der man immer vorne mit dabei ist und das Team per Tor oder per Projekterfolg selber aktiv nach vorne bringt. Der Torwart (11,6 Prozent) hat eine besondere, singuläre Stellung im Team. Er hält „den Kasten“ bzw. den Kollegen den Rücken frei. Und wenn es darum geht, den Angriff abzuwehren, muss man auch schon mal direkt einstecken können. Den Abschluss bildet die Rolle des Kapitäns (7,0 Prozent), der das Team repräsentiert, intern  anerkannt ist und respektiert wird. Er fungiert oftmals als Stimme des Teams, trifft Entscheidungen für die Gemeinschaft und muss die richtigen Worte finden, um seine Teammitglieder immer wieder zu motivieren.

Die Kernaussage der Befragung ist, dass die Umfrageteilnehmer es genauso sehen wie unsere Nationalspieler: Alle Positionen sind wichtig, und Erfolg ist das Ergebnis von Teamarbeit.
 


Bildquelle: Monster

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok