Bewerbungen möglich

Planet of the Apps: Apple mit eigener TV-Serie

Mit Planet of the Apps plant Apple eine eigene TV-Serie. Es geht um App-Entwickler. Die können sich jetzt als Teilnehmer bewerben.

screenshot planetoftheapps.com

Apple will eine TV-Serie über App-Entwickler drehen. "Planet oft the Apps" lautet der nun verkündete Name. Entwickler sind aufgerufen, sich für die  Serie zu bewerben, die "unscribted" sein soll, also ein echtes Reality-Format.

“We can really tell their stories as we explore how apps are developed and created and incubated,” Ben Silverman

Drehbeginn in Los Angeles soll schon Ende 2016 oder Anfang 2017 sein. Als Executive producers sind will.i.am, Ben Silverman, und Howard Owens am Start.

Noch bis zum 26. August können Entwickler sich mit ihren Anwendungen, bzw. Informationen darüber und einem Video bewerben. Es sollen 100 Kandidaten ausgwählt werden und es geht - selbstredend - nur um Apps für OS-Systeme.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok