Kritische Fakten zur mobilen Sicherheit

Schönes, neues Internet der Dinge?

Immer raffiniertere Angriffsmethoden durch Cyber-Kriminelle, vielfältigere Bedrohungen und komplexere Szenarien – die Anforderungen an die Sicherheit im World Wide Web nehmen unaufhaltsam zu. Und mit ihnen wachsen die Herausforderungen für die Security-Experten.

Hacker

Die Anforderungen an die Sicherheit im Internet nehmen unaufhaltsam zu.

Diese fanden Ende September einmal mehr im Rahmen der Internet Security Days in Brühl zusammen, um sich über aktuelle Erkenntnisse, Erfahrungen und über die Zukunft der Internetsicherheit auszutauschen.

Das Darknet, Randsomware, IoT-Sicherheit, Smart Home Hacking, Phishing sowie DDoS waren dabei nur einige der Themen, die auf der zweitägigen Eco-Veranstaltung aufgegriffen wurden. Wie aktuell diese Themen sind, zeigt das Beispiel „Krebs on Security“: Erst vor wenigen Tagen wurde dieser Blog des amerikanischen Journalisten und Sicherheitsexperten Brian Krebs von Unbekannten durch eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke (DDoS) angegriffen, und zwar mit 620 Gbps. Bisherige DDoS-Attacken sollen eher eine Intensität zwischen 300 und 400 Gigabit an Daten pro Sekunde gehabt haben, um Webseiten lahmzulegen.

Ebenfalls im Fokus der Veranstaltung standen das schöne, neue Internet der Dinge sowie typische Sicherheitsprobleme im Umfeld von IoT und Industrie 4.0. Schließlich sind Hackerangriffe auf intelligente Gebäudesteuerungen – Stichwort „Smart Home“ – zu einer realen Bedrohung geworden. Alltagsgeräte bekommen Internet-Zugang und werden über mobile Endgeräte per App gesteuert. Doch leider nutzen nicht alle Hersteller etablierte Standards zur Verschlüsselung der Verbindungen. Oder Benutzer müssen sich noch nicht einmal authentifizieren, wenn sie auf die entsprechenden Module zugreifen. Weitere kritische Fakten aus dem Bereich der mobilen Sicherheit – auch im Zusammenhang mit IoT – lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von MOBILE BUSINESS.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok