Bluetooth im Garn

Smarte Mode als Werbefläche

Der US-Designer Tommy Hilfiger hat eine smarte Kollektion veröffentlicht, die Käufer für häufiges Tragen belohnt.

GPS-Koordinaten einer Route

Tracking auf Schritt und Tritt? Die smarte Kollektion von Tommy Hilfiger wirft Fragen auf.

Über smarte Mode wird bereits seit Jahren gesprochen, breite Anwendungsbeispiele sind dabei aber bis heute eher die Ausnahme. Intelligente Kleidungsstücke bleiben ein Nischenphänomen, in dem es mehr um konzeptionelle und künstlerische Aspekte geht, statt wirklich alltagstaugliche Impulse zu setzen. Modedesigner Tommy Hilfiger zeigt nun mit einer kleinen Kollektion, wie sich das Phänomen effektiv als Marketinginstrument nutzen lässt. Unter dem Namen „Tommy Jeans Xplore” vertreibt die Klamottenmarke in den USA eine Reihe von Teilen, die sich per Bluetooth-Chip nachverfolgen und mit einer iOS-App verbinden lassen.

Freiwillige Markenbotschafter

Hintergrund der Idee ist, dass durch häufiges Tragen der Klamotten in der dazugehörigen App Punkte gesammelt werde können, die sich dort wiederum gegen Gutscheine eintauschen lassen. Für Tommy Hilfiger hat das wiederum den Vorteil, dass sich automatisch eine kleine Community aus freiwilligen Markenbotschaftern bildet. Die sogenannten Smart Tags in der Kleidung kommen von dem israelischen Startup Awear Solutions, das sich auf diese Technologie spezialisiert hat.

Ob bei der Idee auch alle datenschutzrechtlichen Aspekte berücksichtigt wurden, ist dabei eher unklar. Welche Daten überhaupt erhoben werden und was damit konkret geschieht, weiß aktuell nämlich niemand so genau. Bekannt ist lediglich, dass die Informationen verschlüsselt sein und erst in der App mit den Benutzerdaten zusammengeführt werden sollen. Die Kollektion ist bisher nur in den USA haben. 

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok