Blackberry: Key 2 LE kommt

Smartphone-Erweiterung auf der IFA vorgestellt

Der Smartphone-Hersteller TCL Communication und sein Markenlizenzpartner Blackberry Limited stellten im Rahmen der Funkaustellung ihr neues Smartphone, das Blackberry Key 2 LE, vor.

Smartphone-Erweiterung auf der IFA vorgestellt

Smartphone-Erweiterung auf der IFA vorgestellt

Das Unternehmen teilte mit, die neue Version sei sowohl dünner, als auch leichter als ihr Vorgänger. Die neu gestaltete physische Tastatur mit größeren Tasten und erlaube über den integrierten Speed Key jederzeit den Schnellzugriff auf eine Reihe von Funktionen des Geräts, ohne vorher zum Startbildschirm zurückkehren. Auf Sicherheit werde großer Wert gelegt, weshalb neue Scan-Funktionen für proaktive Sicherheitsüberprüfungen sorgen sollen. So sollen potentielle Sicherheitsrisiken, wie z. B. unerwünschte Datenzugriffe durch heruntergeladene Apps, erkannt und minimiert werden.

In Deutschland soll das Gerät ab September erhältlich sein, vorgestellt wurde es der Öffentlichkeit im Rahmen der IFA 2018.

Bildquelle: TCL/ Blackberry

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok