Mehr Sicherheit zum halben Preis

Threema mit kurzfristigem Angebot

Alle reden über Datensicherheit, trotzdem ist das Facebook-Anhängsel Whatsapp immer noch der mit Abstand beliebteste Messenger. Wie soll die Kommunikation aber sicherer werden, wenn man alternativen Diensten wie Threema keine Chance gibt?

Normalerweise verweisen wir nicht auf Preisangebote auf unseren Webseiten, schon gar nicht auf kurzfristige. In diesem Falle machen wir allerdings einmal eine Ausnahme. Denn auch Datenschützer raten zum Messenger-Wechseln.

Der Schweizer Instant-Messaging-Dienst Threema halbiert für einige Tage den Preis für seine App: von 1,99 auf 0,99 Euro. Merkwürdigerweise scheint ja dieser Preis – vergleichbar mit einer kleinen Pommes mit Mayo – bislang der Grund dafür zu sein, warum Threema zwar wachsen konnte, allerdings beileibe nicht so, wie man es nach der Übernahme von Whatsapp durch die Datensauger von Facebook hätte erwarten dürfen.

www.threema.ch

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok