News der Woche

Voller Akku in nur sechs Minuten?

Die Randnotizen der Woche auf einen Blick: Batterie-Revolution durch neuen Werkstoff, Starttermin für Hololens 2 und die Folgen des Handelsstreits.

Ein Smartphone im Ladezustand

Eine neue Technologie könnte Ladezeiten in Zukunft drastische Verkürzen.

Englisches Start-up entwickelt Superbatterie

Echion Technologies, ein junges Unternehmen aus dem Umfeld der Cambridge University, hat nach eigenen Angaben eine neue Akkutechnologie entwickelt, mit der Smartphones und Elektroautos innerhalb von nur sechs Minuten aufgeladen werden könnten. Möglich soll das durch einen neuen, nicht näher genannten Werkstoff werden, der anstelle von Graphit eingesetzt werde. Ein weiterer Vorteil des neuen Materials sei die geringe Explosionsgefahr – bei herkömmlichen Schnellladetechnologien ein wiederkehrendes Problem.

Microsoft Hololens 2 kommt im September

Die zweite Generation von Microsofts Mixed-Reality-Headset soll ab dem kommenden September in den Verkauf gehen. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters in Bezug auf eine Aussage von Executive Vice President Harry Shum. Die Brille kann bereits seit einiger Zeit für rund 3.200 Euro vorbestellt werden und soll im Vergleich zu seinem Vorgänger deutliche Verbesserungen mitbringen. Microsoft wirbt unter anderem mit einem vergrößerten Sichtfeld und der ergonomischen Passform.  

Huawei Mate 30 muss ohne Google-Apps auskommen

Das kommende Premium-Smartphone von Huawei dürfte das erste Produkt des chinesischen Konzerns sein, an dem sich die Auswirkungen des Handelsstreits mit den USA unmittelbar bemerkbar machen. Laut Reuters muss das Gerät aufgrund der US-Sanktionen nämlich in Gänze auf Software von Google verzichten. Das Smartphone soll am 18. September in München vorgestellt werden und 5G-Kompatibel sein.

Spotify will Hürden für Podcast-Produktion senken

Der schwedische Musikstreaming-Gigant hat seine Podcast-Ambitionen bereits mit der Akquisition von Unternehmen wie The Anchor und Gimlet Media deutlich gemacht, nun sollen mit einem neuen Feature offenbar auch die Hörer vermehrt für neue Inhalte sorgen. So hat die Branchen-Expertin Jane Manchun Wong einen „Create Podcast”-Button entdeckt, der Nutzer in Zukunft direkt zur Anchor-App bringen soll. Mit der Anwendung können Audioinhalte direkt produziert, verwaltet und verteilt werden.   

Bill Gates bekommt eigene Netflix-Serie

Am 20. September startet mit „Der Mensch Bill Gates” eine dreiteilige Doku-Serie über den IT-Pionier und Microsoft-Gründer bei Netflix, für die Oskar-Preisträger Davis Guggenheim („Eine unbequeme Wahrheit”) Regie führte. Die Serie setzt sich sowohl mit dem Werdegang als auch mit den Zukunftsplänen von Bill Gates auseinander und beschäftigt sich eingehend mit der Gedankenwelt des Multimilliardärs. Neben zahlreichen Weggefährten kommt dabei auch Gates selbst zu Wort.

Bildquelle: Getty Images/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok