Expansion der E-Scooter

Wachsendes Mobilitätsangebot in Deutschland

Nach der Winterpause stehen die Elektroroller Bird One Germany auch in Duisburg und Hannover zur Verfügung.

Zwei Leute auf E-Scooter

Der E-Roller-Anbieter Bird erweitert sein Angebot in Deutschland.

Der E-Scooter des Herstellers Bird wurde eigens für den deutschen Markt entwickelt und soll der aktuell langlebigste E-Scooter der Branche sein. Mit einer erwarteten Lebensdauer von durchschnittlich 18 Monaten sei er besonders nachhaltig. Neben seiner stabilen Bauweise zeichnen ihn vor allem eine stärkere Beleuchtung und sicheres Bremsen durch zwei Handbremsen aus.

Das bisherige Nutzungsverhalten zeigt, dass bereits jetzt rund ein Drittel aller Fahrten mit Bird eine Auto-, Taxi- oder Ridehailing-Fahrt ersetzt und damit Schritt für Schritt zu einer Verkehrsentlastung in Städten beitragen kann.

Bildquelle: Getty Images/iStock

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok