Stylistic-Reihe erweitert

Was kann das neue robuste Fujitsu-Tablet?

Mit dem Tablet Stylistic Q5010 präsentiert Fujitsu ein neues Mitglied der strapazierfähigen Stylistic-Tablet-Reihe. Der Neuzugang verfüge über ein robustes Gehäuse und den neuesten Intel-Pentium-Silver-Prozessor für bessere Leistung.

Stylistic Q5010 von Fujitsu

Das Q5010 ist ab sofort bestellbar, der Preis startet bei 899 Euro.

Wenn es um Leistungsfähigkeit geht, soll das Stylistic Q5010 schwer zu schlagen sein. Das Tablet sei nach Militärstandards auf Robustheit getestet. Mit Schutzzertifizierung (IP54) für spritzwassergeschütztes und staubdichtes Gehäuse gewährleiste das Gerät Langlebigkeit unter anspruchsvollen Bedingungen und eigne sich für den Einsatz im Büro ebenso wie im Freien, so der Anbieter. Verstärkte Ecken und ein Display aus gehärtetem Glas, zum Schutz vor Stößen und verschütteten Flüssigkeiten, garantierten noch mehr Widerstandsfähigkeit. Das lüfterlose Design sorge zum einen für einen leisen Betrieb im Büro und andererseits auch dafür, dass das Tablet problemlos für Anwendungen in industriellen Umgebungen mit viel Staub geeignet sei. Für den Einsatz in solchen extremen Umgebungen könne das Gerät für zusätzlichen Schutz mit einer Hülle samt Handschlaufe ausgerüstet werden.

Ein mattes 10,1-Zoll-Full-HD-Display, ein integrierter Stifthalter, Sicherheitsfunktionen und ein leistungsstarker Akku in einem Gerät mit 605 Gramm Gewicht sollen das Q5010 zum optimalen mobilen Begleiter machen. Im Büro lasse es sich mithilfe einer Keyboard-Dockingstation samt integriertem LAN- und Ladeanschluss als vollwertiger PC nutzen.

Bildquelle: Fujitsu

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok