Longreads für das Wochenende

Weniger Ärger mit Managern

Dafür mehr Ärger mit der Bahn. Doch zum Ausgleich gibt es wieder viele lange Texte, ein Video und ein Klavierkonzert.

  1. Wer gerne über die Bahn meckert, sollte sich einmal mit Amtrak beschäftigen und das Gruseln lernen.
  2. Wie die Dinosaurier schrumpften und zu Vögeln wurden.
  3. Wie sich Silicon Valley der Zukunft bemächtigt hat. Cory Doctorow hält dagegen.
  4. Ein Blick in die Vergangenheit: So vermarkteten Apple und IBM die ersten Personal Computer.
  5. Welt am Draht redivivus. Wieder einmal die interessante Frage: Leben wir in einer Simulation? (Oder einem Hologramm?)
  6. Tech-Autor Paul Ford beantwortet eine einfache Frage: Was ist Code? Wer als Entwickler dauernd Ärger mit wenig technik-affinen Managern hat, sollte ihnen diesen Link per Mail schicken. Ford hat aber direkt Kritik geerntet: Lest keine 38.000 Worte, probiert es einfach aus.
  7. Ratschlag der Woche: Warren Buffet über den Weg zum Erfolg.
  8. Erfindung der Woche: Verdunstung erzeugt einen Energiefluss, indem sie Oberflächen abkühlt. Man kann diese Energie jetzt maschinell nutzen.
  9. Video der Woche: Weiße Blutzellen zerfallen genau nach Plan.
  10. Track der Woche: Hauschka improvisiert in Japan.

Bildquelle: Thinkstock

Alle unsere Lesetipps in der Übersicht: Hier geht es zu den Longreads

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok