Windows holt auf

Zehn hervorragende Apps für Windows 10

Niemand muss mehr nörgeln, denn inzwischen gibt es viele Apps für Windows 10. Einige werden hier vorgestellt.

Der von vielen immer noch beklagte Mangel an Apps für Windows 10 ist inzwischen sehr relativ: Es gibt eine Vielzahl an recht guten Apps für ganz unterschiedliche Einsatzbereiche, darunter auch viele wichtige Standard-Apps wie Facebook, Instagram oder Amazon. Die hier vorgestellte Auswahl deckt eine Vielzahl an Einsatzbereichen ab und vor allem zeigt die Möglichkeiten von Apps auf einem Tablet mit Stiftbedienung.

Keeper Password Manager

Die recht schlanke und übersichtliche Windows-App bietet alle wichtigen Funktionen, die bei der Verwaltung der Passwörter helfen. Neben dem verschlüsselten (AES256) Speichern von Kennwörtern kennt die gebührenpflichtige Pro-Version außerdem eine Cloud-Synchronisierung und Cloud-Backups. Die Eingabe von Passwörtern geschieht durch Kopieren der jeweiligen Angaben in die Zwischenablage, Anklicken reicht aus. Darüber hinaus kann eine Webadresse direkt (mit Edge) in Keeper geöffnet und das Kennwort automatisiert eingegeben werden.

Readiy Pro

Readiy Pro ist eine kostenfreier Lese-App für den RSS-Reader Feedly, die von einem Drittanbieter entwickelt worden ist. Im Unterschied zur Weboberfläche bietet die App lediglich einen Design-Modus für die Anzeige und verzichtet auf die platzsparende Listendarstellung. Dafür ist das Layout der Leseseiten recht gelungen und es gibt außerdem die Möglichkeit, ein Artikel zu den Favoriten hinzuzufügen oder ihn bei Pocket oder Instapaper zu speichern. Die erweiterten Funktionen von Feedly Pro werden allerdings nicht unterstützt

Todoist

Die kostenlose Aufgabenverwaltung Todoist überzeugt durch einen großen Funktionsumfang bei gleichzeitiger einfacher Bedienbarkeit. Im Unterschied zum Massenliebling Wunderlist gibt es hier ein paar nützliche Zusatzfunktionen für "Hardcore-Worker", beispielsweise die Möglichkeit, durch Einrückungen Subtasks zu definieren und durch unterschiedliche Etiketten (Tags) neben den Projekten eine zusätzliche Ordnungsebene zu schaffen. Einige Bearbeitungsmöglichkeiten sind der kostenpflichtigen Premium-Version vorbehalten.

Boards by Todoist

Die App ist ein kostenloses und experimentelles Add-on für Todoist. Ihre Aufgabe: Sie zeigt ein bestimmtes Projekt als Kanban-Board an. Dabei nutzt die App die traditionelle Darstellungsweise in den drei Spalten "To-Do", "In Progress" und "Done", die in Todoist durch entsprechende Etiketten dargestellt werden. Sie unterstützt Etiketten, Prioritäten und Anhänge und ist damit eine recht gute Ergänzung zur Haupt-App. Zurzeit ist allerdings nicht recht klar, ob die App weiterentwickelt wird.

Xodo

Die kostenlos und werbefreie App ist eine Alternative zur Reader-App von Adobe und unterstützt neben der perfekten Darstellung alle wichtigen Funktionen zum Markieren, Kommentieren und Beschriften von Dokumenten sowie zum Ausfüllen von Formularen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Zeichenfunktionen, mit denen beispielsweise feine oder Umrandungen in ein Dokument eingefügt werden können. Außerdem können leere PDF-Dokumente angelegt werden, die mit einem Stift zum Erfassen von Notizen genutzt werden können.

Nebo

Wer ein Microsoft Surface Pro/Book mit Surface Pen oder ein anderes Windows-Gerät mit aktivem Stift besitzt, kann mit Nebo Notizen sehr schnell mit der Hand schreiben und Zeichnungen anfertigen. Handschriftliche Eingaben werden dabei in Text konvertiert, Zeichnungen in Vektorgrafiken umgewandelt. Die erzeugten Dokumente können unter anderem im Word-Format gespeichert werden, sodass sie später problemlos weiter bearbeitet werden können. So viel Komfort bei Notizen ist nicht teuer: Die App kostet normalerweise knapp neun Euro, ist aber gelegentlich in Sonderaktionen kostenlos zu haben.

Fresh Paint

Wer nicht nur Schreiben und Zeichnen, sondern auch malen will (und kann), sollte sich einmal Fresh Paint anschauen. Die App ist ein Vorzeige-Tool für die Möglichkeiten, die Windows 10 und Universal Apps auf einem Tablet mit Stiftbedienung haben. Sie unterstützt fünffachen Multi-Touch und bietet realistisch wirkende Werkzeuge für digitale Kunstwerke auf einer leeren Leinwand oder durch Übermalung eines Fotos. Die Basis-App ist kostenlos und kann bereits relativ viel. Über In-App-Käufe können diverse Werkzeugpakete nachgeladen werden.

Polarr Pro

Für Fotografen hat sich Adobe Lightroom inzwischen als eine Art Standard etabliert und Polarr Pro (20 €) bemüht sich erfolgreich, hier eine eindrucksvolle Alternative anzubieten. Die App bietet unter anderem den Import von Rohdaten, sehr viele Funktionen zur Anpassung eines Fotos sowie eine an Masken, Filtern, Pinselwerkzeugen und vieles mehr.

Vectr

Was Windows von Haus aus fehlt, bietet diese Gratis-App: Ein umfangreicher und einfach zu bedienender Vektorgrafik-Editor, der über die Grundfunktionen hinaus eine Vielzahl an Symbolen und geometrischen Figuren einfügen kann. Die Zeichnungen werden aber nicht lokal, sondern in der Cloud gespeichert. Deshalb muss ein spezieller Vectr-Account erzeugt werden, um die Dateien dauerhaft sichern zu können. Bei Bedarf haben die Zeichnungen mehrere Seiten unterschiedlicher Größe und auf jeder Seite mehrere Layer. Die Dokumente können unter einer speziellen URL angezeigt oder in den Formaten PNG, JPG und SVG exportiert werden.

Dropbox

Die meisten Leute werden wohl die App für eine Online-Festplatte recht langweilig finden. Doch Dropbox zeigt, dass bei diesem Thema noch nicht das letzte Wort gesprochen ist. Die Benutzeroberfläche der App ist durchdacht und sehr übersichtlich. Vor allem auf einem Windows-Tablet ist sie recht fix zu bedienen und sorgt für einen schnellen Überblick. Dies gilt nicht nur für Fotos, auch für Office-Dokumente. Denn hierfür kennt die App einen sehr praktischen Vorschaumodus, bei dem beispielsweise Textdokumente oder Präsentationen seitenweise angezeigt werden.

Bildquelle: Microsoft

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok