Ausgabe 9-10/2017

Ausgabe 9-10/2017

MOBILE BUSINESS ist ein modernes, trendiges Business-Magazin für die mobile Generation und für Entscheider in Unternehmen, die mobile Kommunikation als Grundlage für Wachstum im Business sehen.

Artikel dieser Ausgabe

Wie digital deutsche Städte sind, zeigen aktuelle Smart-City-Projekte.
Smart-City-Projekte

Wie intelligent sind Deutschlands Städte?

Wer im Internet den Begriff „Smart City“ eingibt, erhält Millionen an Suchergebnissen. Und laut einer aktuellen Studie sollen sich die Smart-City-Umsätze in den...

weiterlesen
 
Datensicherheit bei Instant Messengern überprüfen.
Whatsapp, Snapchat, Facebook Messenger

Instant Messenger: Vorsicht vor gefährlichen Datenlecks

Setzen Unternehmen einschlägige, unter Privatnutzern beliebte und meist aus US-Clouds stammende Instant Messenger für ihre geschäftliche Kommunikation ein,...

weiterlesen
 
Dr. Chirine Etezadzadeh, Institutsleitung / President des Smartcity.Institute
Sehr grün, sauber und frei von Lärm

So sehen Smart Cities aus

„Meine Wunschstadt ist sehr grün, sauber, frei von Dauerlärm, sehr individuell und sicher. Sie ist infrastrukturell optimal ausgelegt. Sie arbeitet nahezu...

weiterlesen
 
Julia Karlstetter, PR & Content Marketing Manager bei der Joblift GmbH
Joblift-Studie

Zahlen und Fakten: Smart Cities in Deutschland

Kurzinterview mit Julia Karlstetter, PR & Content Marketing Manager bei der Joblift GmbH, über Smart-City-Projekte in Deutschland

weiterlesen
 
Prof. Dr. Michael Koch von der Devolo AG
Treiber und Bremser

Smart-City-Projekte: So reagieren die Bürger

Im Interview benennt Prof. Dr. Michael Koch, Vice President / Geschäftsbereichsleiter Smart Grid der Devolo AG, die Treiber und Bremser von Smart-City-Projekten...

weiterlesen
 
Jens Lappoehn, Geschäftsführer von Telefónica Next
„Herausforderungen intelligent angehen“

Smarte Technologien in der Stadt

„Smarte Technologien werden sicherlich in sämtlichen Bereichen der modernen Stadt einziehen“, so Jens Lappoehn, Geschäftsführer von Telefónica Next, im...

weiterlesen
 
Vernetzte Logistik
Mobile Telematik per App

Vernetzte Logistik per Smartphone

Ob Auftragsdaten, optimierte Routen oder digitale Unterschrift – alle wichtigen Informationen können per App automatisch und sicher ausgetauscht werden. Dadurch...

weiterlesen
 
Martin Haaf, i.Safe Mobile GmbH
Digitalisierung im Outdoor-Bereich

Robuste Geräte sind gefragt

Im industriellen Umfeld spielt bei mobilen Endgeräten die Robustheit gepaart mit Leistungsvermögen eine entscheidende Rolle. Im Interview berichtet Martin Haaf,...

weiterlesen
 
Harald A. Summa, Geschäftsführer vom Eco-Verband
Vorreiter Dubai

Smart City: Wie weit ist Deutschland?

„Für Städte wird das Thema ‚Smart City’ immer mehr zum Standortfaktor. Sie werden den Einsatz neuer Technologien stark vorantreiben, um nicht an Attraktivität...

weiterlesen
 
Gigaset GS170
Ausprobiert: Gigaset GS170

Gigaset GS170 mit smarten Funktionen

Das handliche Smartphone GS170 vom Anbieter Gigaset soll nur 150 Euro kosten. Doch was kann das Gerät?

weiterlesen
 
Andreas Zerlett von der Copa-Data GmbH
So fing alles an...

Paris 1667: Erstes Smart-City-Projekt?

„In Paris wurde bereits im Jahr 1667 das erste Smart-City-Projekt umgesetzt“, so Andreas Zerlett, Sales Excellence Energy & Infrastructure / Smart City bei der...

weiterlesen
 
eSim macht der Smartcard Konkurrenz
Die Smartcard erhält Konkurrenz

Authentisierung via Smartphone

Nachdem die Sicherheitsindustrie bereits das Ende des Passworts ausgerufen hat, leidet nun auch das Flaggschiff der starken Authentisierung, die Smartcard,...

weiterlesen
 
Kai-Marcus Thäsler, Postercope Germany
Öffentlichkeit wird zum Kommunikationsraum

Digitale Außenwerbung in der Smart City

Im Interview erläutert Kai-Marcus Thäsler, Geschäftsführer von Posterscope Germany, wie sich digitale Außen-werbung als Teil einer Smart City integriert, welche...

weiterlesen
 
Autonome Fahrzeuge: Technik vs. Datenschutz
Das vernetzte Auto – ein Milliarden-Markt?

Autonome Fahrzeuge: Technik vs. Datenschutz

Die Entwicklung von vernetzten und selbstfahrenden Autos nimmt immer weiter Fahrt auf. Die verbauten Systeme werden komplexer und die Zahl der automatisierten...

weiterlesen
 
Das Gründerteam von Pace (v.l.n.r.): Philip Blatter, Dr. Martin Kern und Robin Schönbeck
Start-up Pace

Pace: Das Auto besser verstehen

Mit dem Ziel, eine bezahlbare Connected-Car-Lösung für jedermann anzubieten, hat das Start-up Pace einen OBD2-Stecker für die Diagnoseschnittstelle im Auto...

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok